KANBAN

Eine Methode zur Produktionsablaufsteuerung

Das auch Pull-Prinzip genannte Vorgehen orientiert sich ausschließlich am tatsächlichen Verbrauch von unseren Produkten am Bereitstell- und Verbrauchsort.

Kanban ermöglicht eine Reduzierung der Bestände von Produkten, die für die Produktion benötigt werden. Ziel ist es die gesamte Wertschöpfungskette auf der ersten Fertigungungs- bzw. Produktionsstufe kostenoptimal zu steuern.

Und selbstverständlich wieder genau an Ihre Wünsche angepasst durch z.B. einen vorgegebenen Sicherheitsbestand bei Ihnen Vorort als auch bei uns.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

TECHKAB Plakolm GmbH

Anzing 47
A-4113 St. Martin/Mkr.

Tel.: 07232/2717-12
Fax: 07232/2717-2
Mobil: 0664/4316921
Email: office(at)techkab.at